Abnehmen mit Low Carb

Abnehmen mit Low Carb

abnehmen mit Low Carb

 

Was ist Low Carb ?

Low Carb beschreibt eine Kohlenhydratarme Ernährung . Low bedeutet so viel wie " wenig" oder "niedrig" und carb ist die Abkürzung für carbohydrates,was Kohlenhydrate bedeutet, beides aus dem englischen übersetzt.

Was ist die Idee hinter Low Carb ?

Unser Körper sucht immer nach der am schnellsten verwertbaren Energiequelle.  In den meisten fällen sind das Kohlenhydrate , und Fette sind am zweit schnellsten zu verwerten. Da der Körper aber Evolutionsbedingt immer die am schnellsten zu verwertende Energiequelle verwerten wird, kannst du kein Fett abbauen wenn dein Körper die Kohlenhydrate verwertet. Weiterlesen

Hüftspeck loswerden

              Hüftspeck loswerden

Hüftspeck loswerden

 

Der Hüftspeck ist leider für viele ein leidiges Thema. Er ist zwar nicht so ungesund wie das Bauchfett, aber es sieht dennoch nicht schön aus,  und gerade in etwas engeren T- Shirts sieht man den Hüftspeck überall.  Also es wird Zeit: Hüftspeck loswerden ist angesagt. Doch kannst du gezielt an den Hüften abnehmen ? Nein leider kannst du nicht gezielt an den Hüften abnehmen, um an den Hüften abzunehmen, musst du ganzheitlich abnehmen.  Das bedeutet Ernährung anpassen und gezielte Sport Übungen für den Bauch .

Die richtige Ernährung

Hüftspeck loswerden

Deine Ernährung solltest du langfristig umstellen um auch langfristig und kontinuierlich abzunehmen. Reduziere deine Zucker zufuhr so weit wie möglich und verzichte ebenso auf verarbeitete Lebensmittel , Weißmehlprodukte und Süßigkeiten.  Esse mehr Eiweißhaltige Lebensmittel wie Fisch, Fleisch, Quark, Hülsenfrüchte, etc.  Mehrmals täglich solltest du auch Obst und Gemüse essen, um die notwendigen Nährstoffe zu dir zu nehmen die dein Körper braucht.

Weiterlesen

Am Oberschenkel abnehmen – Wie schaffst du das?

Am Oberschenkel abnehmen – Wie schaffst du das?

Am Oberschenkel abnehmen

Vor allem Frauen sehen ihre Oberschenkel oft als Problemzone an, genau wie den Bauch, den Po, Reiterhosen oder Cellulite ( Orangenhaut).  Doch ist es möglich gezielt an den Oberschenkeln abzunehmen , oder ist dies nicht möglich?  Laut  derzeitiger Wissenslage ( Forschung) ist es nicht möglich an bestimmten Stellen am Körper abzunehmen, denn darüber entscheidet deine Genetik und dein Körpertyp. Dennoch bist du trotzdem nicht ganz hilflos, und kannst verschiedene Sportübungen unternehmen um Muskeln an deinen Oberschenkeln aufzubauen und so das Fett schneller zu verbrennen.

Ernährung langfristig umstellen

Am Oberschenkel abnehmen ist demnach auch gezielt möglich, in Kombination von Sport und einer Langfristigen Ernährungsumstellung. Wie du bereits mehrfach in anderen Blog Beiträgen auf dieser Seite gelesen hast, solltest du deine Eiweiß zufuhr erhöhen, auf Vollkornprodukte, viel Obst und Gemüse, und Fisch umsteigen.  Süßigkeiten, Weißmehlprodukte und verarbeitete Lebensmittel solltest du dagegen komplett weglassen !  Am Tag solltes du dazu noch mindestens 3 Liter Wasser oder ungesüßten Tee trinken, dann wirst du schon relativ schnell Gewicht verlieren.

Sportübungen für die Oberschenkel

Weiterlesen

Die 80 besten abnehmen tipps und tricks 2017

Die 80 besten abnehmen tipps und tricks 2017

abnehmen tipps und tricks

In diesem Beitrag erfährst du unsere 80 besten abnehmen tipps und tricks 2017 um dein Idealgewicht zu erreichen und zu halten. Legen wir los:

1: So funktioniert abnehmen

Abnehmen kannst Du nur wenn Du mehr Kalorien verbrauchst als du zu dir nimmst. Du musst also ein Kaloriendefizit herbeiführen.  Das schaffst du entweder durch Sport, oder durch eine Ernährungsumstellung.

2: Der größte Fehler beim abnehmen

Den größten Fehler den du beim abnehmen machen kannst, ist einfach nichts mehr zu essen.  Wenn du nichts mehr oder nur noch sehr wenig isst, dann wird dein Körper das schnell bemerken und in einen Art Sparmodus umschalten ! Du wirst infolge dessen mit weniger Essen und mit weniger Kalorien auskommen. Wenn du anfängst dich wieder normal, das heißt nach deinen gewohnten Muster zu ernähren, dann nimmst du rasend schnell zu, weil dein Körper jetzt alles speichert für eventuelle schlechte Zeiten. Ein alter Mechanismus der wohl noch aus der Steinzeit geblieben ist.

3: Verzichte auf Crash Diäten

Verzichte unbedingt auf Crash Diäten ! Diese sind sehr ungesund und schaden dir mehr als sie dir helfen ! Bei Crash Diäten geht es darum möglichst schnell Gewicht zu verlieren, dies soll durch ein erhöhtes Kaloriendefezit erreicht werden.  So weit so gut, doch bei Crash Diäten geht es oftmals darum möglichst wenig bis gar nichts mehr zu essen.  Das fördert den gefürchteten JOJO Effekt stark, und wird schnell ungesund für deinen Körper. Alle deine Lebenswichtigen Organe, und deine Körperfunktionen brauchen Energie um richtig zu funktionieren.

Wegen der oft radikal geänderten Essgewohnheiten bei Crash Diäten drohen schnell Mangelerscheinungen und ein geschwächtes Immunsystem! Ebenso leiden deine Muskeln stark darunter. Denn dein Körper zieht die benötigte Energie nicht aus deinen Fettreserven sondern aus deinen Muskeln! Der eintretende Muskelschwund kann sogar deine Atemwege und deinen Herzmuskel betreffen !  Du fühlst dich schwach und krank, und dazu nimmst du noch nicht einmal dauerhaft ab. Hier einige Folgen die Crash Diäten haben können:

  • Muskelabbau
  • Zahnfleischschwund und Mundgeruch
  • Haarausfall
  • Ein langsamer Genesungsprozess bei Krankheiten
  • Lungenschädigungen
  • Herzmuskelschädigungen
  • Erschöpfung

4: Das Hunger Hormon Ghrelin

Ghrelin ist ein Hormon, genauer gesagt ein Peptidhormon welches aus 28 Aminosäuren besteht. Es reguliert deinen Appetit und ebenso die Sekretion deiner Wachstumshormone. Produziert wird Ghrelin in der Magenschleimhaut und in der Bauchspeicheldrüse. Weitere Ghrelinzellen sind unter anderem in der Niere, der Plazenta, dem Darm, sogar in unseren Herzmuskeln vorhanden. Weiterlesen

Abnehmen am Bauch

Abnehmen am Bauch

abnehmen am Bauch

Abnehmen am Bauch

Gezieltes abnehmen am Bauch ist im Prinzip nicht möglich, denn wo du zu oder abnimmst ist genetisch festgelegt. Wo dein Fett zu erst verbrannt wird, darauf hast du keinen Einfluss. Aber keine Angst, natürlich ist es möglich am Bauch abzunehmen. Und hier erfährst du hier. Abnehmen am Bauch bedeutet in erster Linie viel Arbeit. Du musst deinen Körperfett Anteil ( KFA) reduzieren. Das schaffst du mit der richtigen Ernährung und Muskelaufbau, an der richtigen Stelle. Messe auch immer wieder deinen Bauchumfang ab, um auch die kleinen Erfolge zu erfassen die man eventuell nicht sofort sieht. Laut der Queen’s University in Belfast gilt für Männer der Richtwert 102 Zentimeter und bei Frauen 88 Zentimeter. Weiterlesen

10 Kg abnehmen

So können Sie 10kg abnehmen

10 KG abnehmen

10 Kilo abnehmen

Es kommt vielen wie ein unüberwindbare Hürde vor : 10 Kilo abnehmen. Doch ist es wirklich so schwer 10 Kilo abzunehmen? Wir sagen nein ! Um wirklich dauerhaft und gesund abzunehmen muss man seine Ernährung umstellen, und Sport in sein Leben integrieren.

Warum solltest du abnehmen?

Warum solltest du überhaupt abnehmen? Übergewicht sieht in den meisten fällen nicht nur unvorteilhaft aus, es begünstigt auch diverse Krankheiten wie : Diabetes, Bluthochdruck oder Herzleiden. Im Klartext : Wenn du Übergewichtig bist, riskierst du deine Gesundheit ! Deswegen solltest du keine Zeit verlieren um abzunehmen.

Wie kann ich abnehmen ?

Weiterlesen

Wie kann ich abnehmen

Wie kann ich abnehmen?

Wie kann ich abnehmen

Wie kann ich abnehemen ?
Erst einmal solltest du Stolz auf dich sein, den entschluss gefasst zu haben dein Gewicht zu reduzieren. Denn Übergewicht birgt neben einigen optischen
Nachteilen, auch gesundheitliche Risiken! Neben Bluthochdruck und Diabetes erhöht sich auch dein Krebsrisiko und das Risiko an einem Herzleiden zu erkranken!
Deshalb solltest du falls du wirklich abnehmen willst, dass ganze auch nicht auf die lange Bank schieben und am besten noch heute beginnen!
Um abzunehmen gilt es generell nur weniger Kalorien in Form von Lebensmitteln zu sich zu nehmen als man durch Sport und/oder andere Körperliche
Aktivitäten verbraucht. Doch die Lösung heißt hier nicht “ Wenig essen und viel Sport“. Denn wenn du das auf Dauer machst, meist schon nach wenigen tagen schaltet der Körper irgendwann in eine Art „Sparmodus“ und er kommt zwangsläufig mit weniger Kalorien aus. Weiterlesen

Abnehmen im Schlaf

Abnehmen im Schlaf

abnehmen im schlaf

Eine tolle Vorstellung oder? Aber ist Abnehmen im Schlaf wirklich möglich? Fakt ist, um abzunehmen muss man mehr Kalorien verbrauchen als man durch Nahrung zu sich nimmt. Dies geschieht durch dauerhaft mehr Bewegung und eine dauerhafte Ernährungsumstellung. Unter anderem gibt es noch sogenannte “ Crash Diäten“, diese sind meist nur kurzfristig effektiv, und selten gesund. Daher ist von diesen eher abzuraten. Aber das nur als allgemeiner Tipp.

Nun zur Antwort ob abnehmen im Schlaf möglich ist. Ja es ist möglich. Denn nachts beginnt dein Körper die Fettverbrennung und der Stoffwechsel wird aktiviert. Isst du nicht die richtigen Lebensmittel, oder Lebensmittel die schwer verdaulich sind bzw. zu viel, dann kann es sein das deine Fettverbrennung nur eingeschränkt stattfindet, oder sie setzt gar nicht erst ein. Wenn du jedoch die richtigen Lebensmittel zu dir nimmst, in der richtigen Menge, dann aktivierst du deinen Fettstoffwechsel und dein Körper verbrennt deine eingelagerten Fettreservern. Ausserdem ist es wichtig das du ausreichend schläfst.

Bei zu geringem Schlaf sinkt dein Leptin Spiegel ( Leptin ist ein Hormon das für dein Sättigungs Gefühl zuständig ist) und die Appetit fördernden Hormone Orexin und Ghrelin legen zu ! Deswegen ist ausreichender Schlaf ( mind. 6 -8 Stunden) sehr gut für deine Abnehm Ziele und unterstützen dich dabei . Weiterlesen

Mittel zum abnehmen

Mittel zum abnehmen

Mittel zum abnehmen gibt es ja viele. Von Pillen über spezielles Pulver, welches man in Wasser oder Milch einrührt um damit eine Mahlzeit zu ersetzen. Die Abnehmpulver können zwar eine Hilfe sein, gerade wenn man sehr übergewichtig ist und anfängt abzunehmen, doch bei den meisten Leuten ist davon doch eher abzuraten da man zwischendurch oder bei den anderen Mahlzeiten automatisch mehr isst.

Um wirklich effektiv abzunehmen müsste man schon einige Tage lang jede Mahlzeit ersetzten, und das sollte man nur unter ärztlicher Aufsicht tun! Insgesamt ist von den ganzen “ Wundermitteln“ jedoch komplett abzuraten, da sie die Gesundheit eher gefährden als förderlich sind.

Gibt es natürliche Mittel zum abnehmen?

Weiterlesen